0176 30303905

Bördestraße 9, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Termine nach Vereinbarung

0
  • No products in the cart.
 

Miteinander statt gegeneinander

Miteinander statt gegeneinander

Referentin

Es rappelt im Karton!

Wenn es im Team ständig Konflikte und Auseinandersetzungen gibt, schadet das nicht nur den Betroffenen, sondern auch dem Unternehmen. Auslöser sind oftmals banal und können sich bis zum Mobbing steigern. Ist eine solche Disharmonie entstanden, leidet nicht nur der Ruf des Unternehmens, auch die Leistungsfähigkeit aller MitarbeiteInnen sinkt und es entsteht ein Feld der Unzufriedenheit. Nichts sorgt für mehr Unfrieden, wie permanenter Streit und fehlender Teamgeist.

Harmonie stiften – geht das?

Ein Betriebsklima des Vertrauens ist jetzt die beste Prävention und sorgt für Harmonie. Wenn sich alle Energie der Mitarbeiter auf zwischenmenschliche Konflikte fokussiert, bleibt keine Aufmerksamkeit mehr für die Abläufe im Unternehmen. Da Energie der Aufmerksamkeit folgt, biete ich speziell den Frauen des Unternehmens einen Workshop zum Thema ‚Miteinander‘ an. Hier wird ein geschützter Raum für mehr Verständnis, Empathie und Herzintelligenz geöffnet. Das Ziel ist es, Vertrauen aufzubauen und mehr Toleranz und Respekt im Miteinander zu kultivieren. Hier wird der achtsame Umgang mit Worten, Taten und Gedanken geübt und die Wahrnehmung auf das vorhandene Mindset geschärft. Im bewussten Umgang miteinander kann wieder ein betrieblicher Flow entstehen und führt natürlicherweise zu gesteigerter Produktivität und reibungslosen Abläufen.

Buchung des Workshop „Miteinander“

Das Tageshonorar für den Workshop beträgt netto EUR 1.200,00

Hierin enthalten sind sämtliche Arbeitsunterlagen. Das Seminar ist in dieser Form für maximal 10 ihrer Mitarbeiterinnen konzipiert. Fahrtkosten im Umkreis von 50 km sind enthalten. Weitere Details klären wir gerne im persönlichen Gespräch.

Kontakt

 

Yvonne Gerdau

Ich glaube an die Möglichkeit, in jedem Menschen das Beste, die eigene Kraft und Stärke hervorzubringen, damit ein klares "JA" zum Leben entstehen kann!