0176 30303905

Bördestraße 9, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Termine nach Vereinbarung

0
  • No products in the cart.
 

Aroma-Essenzen bei Depressionen

Aroma-Essenzen bei Depressionen

Aroma-Essenzen

Ist die Anwendung etwas für mich?

Unter einer Depression zu leiden, schränkt die Lebensqualität stark ein. Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, fehlender Lebenssinn und Lebensfreude, verhindern die aktive Teilnahme und Lust am Leben. Alternative Heilmethoden, wie zum Beispiel der Einsatz von ätherischen Ölen, haben wissenschaftlich, nachgewiesenen Erfolg, bei der Therapie von depressiven Erkrankungen. Und im Gegensatz zu medikamentöser Behandlung, haben die Essenzen keine Nebenwirkungen.

Die Anwendung der ätherischen Öle kann Dich zusätzlich darin unterstützen, Dich wieder an das Gefühl von Unbeschwertheit, Freude und Lebensenergie zu erinnern. Durch die Auswahl der perfekten Therapie-Öle, wird der Heilungsprozess optimal unterstützt. Zusätzlich bewirken die Essenzen im cingulären Kortex des Gehirns eine Restrukturierung, die unter anderem für die Wahrnehmung von Angst verantwortlich ist. Ätherische Öle sind die perfekte Unterstützung während einer Verhaltens- oder Psychotherapie.

Wie wirkt die Anwendung mit den Ölen?

Riechen und Depression haben einen direkten Zusammenhang. Über unser limbisches System im Gehirn, speichern wir Erfahrungen und Emotionen ab. Wenn wir etwas Riechen, geht diese Information ungefiltert in unser emotionales Gehirn (Limbisches System) und sorgt dort für den Zustand der Annahme oder Ablehnung. Unser vegetatives Nervensystem steht in direkter Verbindung mit unserem limbischen System und für die Regulierung von Anspannung und Entspannung.

Bei einer depressiven Erkrankung, verändert sich die natürliche Wahrnehmung von Gerüchen, da durch die Veränderung im Gehirn oft eine Überreizung stattfindet. Eine Auswahl von therapeutischen Ölen, die das vegetative Nervensystem positiv beeinflussen, fördern eine neue Wahrnehmung im Gehirn und setzen  positive, emotionale Anker. Dies trägt zu einer starken Verbesserung des emotionalen Wohlbefindens und einer besseren Selbstwahrnehmung bei.

Wie lange dauert die Anwendung?

Das ist abhängig von den Umständen und Bedürfnissen, die zum Zeitpunkt der Anwendung vorliegen. Erfahrungsgemäß liegt eine Sitzungsdauer, inklusive Vor- bzw. Nachgespräch, bei 1,5 Stunden. Ich nehme mir aber so viel Zeit für Dich wie du benötigst. Wir entscheiden dann gemeinsam, wie lange die Anwendung für Dich dauern darf. Jede weitere Viertelstunde wird dann berechnet.

Was kostet die Anwendung?

Der Preis für eine Anwendung beträgt EUR 80,00  – inklusive des oben genannten halbstündigen Vor – bzw. Nachgesprächs.

Jede weitere Viertelstunde berechne ich mit EUR 20,00.

Anmeldung zur Aroma-Anwendung

Ich melde mich an für die Anwendung (bitte auswählen)

[recaptcha]

Yvonne Gerdau

Ich glaube an die Möglichkeit, in jedem Menschen das Beste, die eigene Kraft und Stärke hervorzubringen, damit ein klares "JA" zum Leben entstehen kann!